25

Wir sind sterblich.

Das ist ja nun - wenn berhaupt - keine neue These. Aber wesentlich und so schlecht in unser Leben integriert, da ich es einfach nochmal in Erinnerung bringen wollte.

Nehmen wir uns etwas Zeit, in die Wirklichkeit dieser Erkenntnis einzutauchen ...

.
.

.


.



.




.





.






.







.









.











.















.



















.



















.
























.





Was meinst Du?
Oder hast du eine Frage?

 

Überschrift:


 

Name:

Was steht hier? 

Email:

complexity remains
©1999 Robert Stein-Holzheim